Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): indago

indago indāgo, lat., F.: nhd. Umzingelung, Umstellung, Aufsuchung, Erforschung, Forschung, Ergründung, Hinterfragen, Studium, Kenntnis, Erkenntnis, Untersuchung, richterliche Untersuchung, Prüfung, Überprüfung, Aufspüren, Aufspürung, Überlegung, Aufklärung, Beweis, Umstellung eines Bezirks mit Jagdnetzen, Umstellen des Wildes, Treibjagd, Einfriedung, Hecke, Gebück, Verhau, Landwehr, Wildgehege; ÜG.: ahd. forskunga Gl, forskunna Gl, hag Gl, (offannussa) Gl, (offannussi) Gl, offannussida Gl, spor Gl, (spur) Gl, spurida Gl, weida Gl; ÜG.: as. inspuritha GlTr, spuringa GlL; Q.: Hirt. (um 50 v. Chr.), Annal., Egbert., Gl, GlL, GlTr, HI, LVis, Urk; E.: s. indu, agere; R.: indāgines silvae: nhd. Verhaue im Walde; L.: Georges 2, 186, TLL, Walde/Hofmann 1, 692, MLW 4, 1657, Niermeyer 687, Habel/Gröbel 191, Latham 244a, Blaise 472b, Heumann/Seckel 259a