Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): angelicus

angelicus,¹ angelicus (1), lat., Adj.: nhd. zu den Boten gehörig, Engeln zukommend, Engel..., engelartig; mlat.-nhd. eine Nonne betreffend, einen Mönch betreffend, einer Nonne gehörend, einem Mönch gehörend; ÜG.: ahd. (engil) N; ÜG.: ae. engellic Gl; ÜG.: mhd. engelisch STheol, engelische PsM; ÜG.: mnd. engelisch (1); Vw.: s. co-; Q.: Prud. (348/49-um 413 n. Chr.), Bi, Cap., Conc., Dipl., Gl, N, PsM, STheol; E.: s. angelus; R.: pānis angelicus: nhd. letztes Abendmahl; L.: Georges 1, 426, TLL, MLW 1, 638, Niermeyer 58, Habel/Gröbel 17, Latham 20b, Blaise 46b