Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): irrigo

irrigo irrigāre, erigāre, lat., V.: nhd. wässern, bewässern, in etwas leiten, an etwas leiten, auf etwas leiten; ÜG.: ahd. bigiozan N, gifuhten Gl, ginezzen Gl, NGl, intsweppen? Gl, labon N, nezzen Gl, (reganon) N; ÜG.: mnd. düngen; Q.: Cato (234-149 v. Chr.), Bi, Conc., Dipl., Gl, LLang, LVis, N, NGl; E.: s. in (1), rigāre; L.: Georges 2, 452, TLL, Walde/Hofmann 2, 435, Blaise 509b