Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): littera

littera littera, lettera, litera, lat., F.: nhd. Buchstabe, Aufgezeichnetes, Geschriebenes, Schriftzug, Schrift, Grabschrift, Handschrift, Aufzeichnung, Schreiben (N.), Brief, Dokument, Urkunde, Verfügung, Erlass, behördliches Schreiben, kaiserliches Reskript, Auftrag, Gelehrsamkeit, wissenschaftliches Studium, Sprachstudium, Literatur; ÜG.: ahd. brief N, buoh B, Gl, N, O, buohlist N, buohstab B, Gl, N, T, (ewaskrift) NGl, runstab? B, skrift N, NGl, storia Gl, (wort) NGl; ÜG.: ae. ærendgewrit, boc, gewrit, stæf Gl; ÜG.: mhd. brief BrTr, (schriben) BrTr, schrift STheol; Q.: Naev. (um 235-200 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Cap., Conc., Const., Dipl., Ei, Formulae, Gl, HI, LBai, LBur, LVis, N, NGl, O, STheol, T; E.: s. linere; W.: afrz. lettre, M., Brief, Schrift?; an. letr, N., Schrift; W.: afrz. lettre, M., Brief, Schrift?; nhd. Letter, F., Letter, Buchstabe; W.: vgl. nhd. Alliteration, F., Alliteration, Stabreim; R.: littera prīsca: nhd. die Schriftsteller der Alten, ältere Literatur; R.: ad litterām: nhd. buchstäblich; R.: litterae, F. Pl.: nhd. Urkunde, Privaturkunde, Königsurkunde; R.: litterae pācis: nhd. Begnadigung; L.: Georges 2, 678, TLL, Walde/Hofmann 1, 814, Kluge s. u. Alliteration, Letter, Kytzler/Redemund 28, 411, Niermeyer 804, Habel/Gröbel 224, Latham 279b, Blaise 541b, Heumann/Seckel 319a