Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): longe

longe longē, lat., Adv.: nhd. lang, in die Länge, weithin, fernhin, fern, weit, bei weitem, von weitem, weit entfernt, lange, lange Zeit; ÜG.: ahd. fer Gl, T, ferrana Gl, ferrano Gl, ferro Gl, N, NGl, O, T, filu Gl, N, hinaferro N, rumo Gl, O, T; ÜG.: anfrk. ferreno MNPsA, ferro MNPs; ÜG.: mhd. verre BrTr, PsM; Vw.: s. dē-, per-; Q.: XII tab. (um 450 v. Chr.), Bi, BrTr, Ei, Gl, HI, LBur, LVis, MNPs, MNPsA, N, NGl, O, PsM, T; E.: s. longus; L.: Georges 2, 697, TLL, Walde/Hofmann 1, 820, Habel/Gröbel 225, Latham 281a