Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): male

male male, lat., Adv.: nhd. schlecht, nicht recht, übel, schlimm, verkehrt, ungünstig, zum Nachteil, zum Verderben, erfolglos, vergeblich, schurkisch, treulos, arg, derb, sehr tüchtig, allzu, nicht genau, kaum, nur schwach, nur zum Scheine, nur noch, ungerecht, unrichtig, falsch; ÜG.: ahd. (slaffo) Gl, suntiglihho Gl, ubilo B, Gl, N, NGl, O, T, (unsalig) N; ÜG.: as. unrehto Gl; ÜG.: ae. yfele GlArPr; Vw.: s. per-, -mōrātus; Q.: Enn. (204-169 v. Chr.), B, Bi, Ei, Gl, GlArPr, HI, LLang, N, NGl, O, T; E.: s. malus (1); L.: Georges 2, 775, TLL, Walde/Hofmann 2, 19, Habel/Gröbel 231, Latham 286b, Heumann/Seckel 328b