Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): missa

missa,¹ missa (1), lat., (Part. Prät.=)F.: nhd. Geschicktes, Erlass, Fortlassen, Entlassen, Entlassung der Gläubigen, Verabschiedung, Messe (F.) (1); mlat.-nhd. Feiertag eines Heiligen, Schlussgebet, liturgische Lesung, Totenmesse, Messe zu Ehren eines Heiligen, Zusammenfluss; ÜG.: ahd. missa NGl, santa B; ÜG.: as. (godlik) BPr, (thionost) BPr; ÜG.: ae. mæsse Gl; ÜG.: mhd. messe BrTr; Vw.: s. per-, super-; Q.: Comm. (3./5. Jh. n. Chr.), B, BPr, BrTr, Cap., Conc., Dipl., Gl, HI, NGl; E.: aus ite missa est, gehet, es ist entlassen; s. mittere; W.: frz. mets, M., Gericht (N.) (2), Mahlzeit; ne. mess, N., Gericht (N.) (2), Mahlzeit; nhd. Messe, F., Messe (F.) (2), gemeinsamer Speiseraum der Offiziere; W.: an. messa (1), F., Messe (F.) (1); W.: ae. mæsse, F., Messe (F.) (1), Eucharistie; W.: afries. misse, missa, F., Messe (F.) (1), kirchliches Fest; W.: as. missa* 15, st. F. (ō), Messe (F.) (1), Feiertag; W.: ahd. missa* (1) 7, st. F. (ō), Messe (F.) (1), Feiertag; mhd. mësse, misse, st. F., Messe (F.) (1), Jahrmarkt; nhd. Messe, F., Messe (F.) (1), DW 12, 2110; R.: missas agere: nhd. Messe lesen; L.: Georges 2, 946, TLL, Walde/Hofmann 2, 97, Kluge s. u. Messe 1, Messe 2, Kytzler/Redemund 447, Niermeyer 903, Habel/Gröbel 243, Latham 301a, Blaise 592a, Heumann/Seckel 346b