Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): necto

necto nectere, lat., V.: nhd. knüpfen, binden, anknüpfen, anbinden, ineinanderschlingen, fesseln, verstricken, verhaften, anfügen, verbinden, hinzufügen, verbindlich machen, spinnen, bereiten; ÜG.: ahd. (anatuon) N, biknupfen Gl, bintan Gl, bistrikken Gl, dwingan N, fahan Gl, festinon N, ginusken N, gisamanon Gl, heften Gl, knupfen Gl, mahhon N, (smidon)? N, spannan Gl, wintan Gl, zisamanegiheften? N, zisamaneheften Gl; ÜG.: mnd. knütten; Vw.: s. an-, circum-, cō-, ē-, in-, inter-, ob-, praean-, prae-, prō-, re-, sub-, superad-; Q.: Enn. (204-169 v. Chr.), Bi, Ei, Gl, HI, LVis, N; E.: s. idg. *ned- (1), V., drehen, knoten, knüpfen, Pokorny 758; L.: Georges 2, 1126, Walde/Hofmann 2, 155, Heumann/Seckel 364a