Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): nefandus

nefandus nefandus, lat., Adj.: nhd. unsagbar, ruchlos, abscheulich, unerlaubt, gottlos, verrucht, anstößig; ÜG.: ahd. abuh Gl, leidsam Gl, meinfol Gl, meinlih Gl, ungiristlih Gl, unmuozhaft Gl, unmuozhaftig Gl, unmuozlih Gl, unsagenti Gl, unsprehhanti Gl; ÜG.: ae. manfull; ÜG.: an. fyrirdæmiligr; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Bi, Conc., Gl, HI, LLang, LVis; E.: s. nefās; L.: Georges 2, 1128, Niermeyer 933, Heumann/Seckel 364a