Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): neglego

neglego neglegere, negligere, neclegere, necligere, lat., V.: nhd. nicht achten, nicht beachten, vernachlässigen, außer acht lassen, unterlassen (V.), versäumen, geringschätzen, gleichgültig zusehen, nicht ahnden, zurücktreten lassen, verstreichen lassen, zurücklassen; ÜG.: ahd. firgoumaloson T, firsumen B, E, Gl, firtrosten N, ruohhaloson B; ÜG.: ae. forhycgan Gl, giemeleasian, (giemeleaslic), ofergapian, ofergumian; ÜG.: an. vanrœkja; ÜG.: mhd. (sumic) BrTr, versumen BrTr, (versumic) BrTr; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Cap., Conc., Dipl., E, Ei, Formulae, Gl, HI, LAl, LBai, LBur, LLang, LVis, N, T; E.: s. nec, legere; W.: frz. négliger, V., vernachlässigen; s. frz. (habillement) négligé, M., nachlässige Kleidung; s. nhd. Negligé, N., Negligé, leichter Morgenrock; L.: Georges 2, 1131, Walde/Hofmann 1, 352, Kluge s. u. Negligé, Kytzler/Redemund 480, Habel/Gröbel 252, Latham 312b