Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): neque

neque neque, lat., Partikel, Konj.: nhd. und nicht, auch nicht, nicht einmal; ÜG.: ahd. danne T, (daz) O, (inti) B, ni B, E, Gl, I, MF, MNPs, N, NGl, O, T, WH, nio MF, noh APs, B, Ch, E, Gl, I, MF, N, NGl, O, T, WH, WK, noh ni B; ÜG.: as. ne As, H, (ok) H; ÜG.: anfrk. (ne) MNPs, noh, noh ne anfrk. MNPs; ÜG.: ae. eac, na GlArPr, na … na GlArPr, ne Gl. GlArPr, ne … na GlArPr; Vw.: s. -dum; Hw.: s. nec; Q.: XII tab. (um 450 v. Chr.), APs, As, B, Bi, Ch, E, Ei, Gl, GlArPr, H, I, LBur, LVis, MF, MNPs, N, NGl, O, T, WH, WK; E.: s. idg. *nē̆ (1), *nē, *nei, *n̥-, Konj., Negationspartikel, nicht, Pokorny 756; idg. *kᵘ̯e-, Konj., und, (irgendwie), Pokorny 635; L.: Georges 2, 1119, Habel/Gröbel 252