Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): novo

novo novāre, lat., V.: nhd. neu machen, erneuern, erfrischen, verändern, verwandeln, erfinden, bestehende Obligation umwandeln, urbar machen; ÜG.: ahd. furben Gl, niuwon Gl; ÜG.: mhd. (wizzen) PsM; ÜG.: mnd. nien; Vw.: s. ad-, in-, per-, rein-, re-; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Bi, Ei, Gl, HI, PsM, Urk; E.: s. novus (1); L.: Georges 2, 1200, Walde/Hofmann 2, 181, Niermeyer 942, Latham 315b