Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): nudo

nudo nūdāre, lat., V.: nhd. entblößen, entkleiden, der Kleider berauben, bloßlegen, bloßgeben, enthüllen, zeigen, an den Tag legen, aufdecken, unverteidigt lassen, nicht besetzen, plündern, berauben, verraten (V.), merken lassen, finden; ÜG.: ahd. biskeran N, giarmen Gl, gioffanon Gl, nakkoton MH; ÜG.: as. baron GlPW, giarmon Gl; ÜG.: ae. genacian Gl, gereafian Gl, nacian Gl, unþeccan Gl; Vw.: s. dē-, ē-, re-; Q.: Enn. (204-169 v. Chr.), Bi, Conc., Dipl., Ei, Gl, GlPW, HI, LAl, LVis, MH, N; E.: s. nūdus; L.: Georges 2, 1209, Walde/Hofmann 2, 185, Habel/Gröbel 256, Heumann/Seckel 375a