Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): ordo

ordo ōrdo, lat., M.: nhd. Reihe, Stand, Ordnung, Reih und Glied, Zug, Zenturie, Klasse, Abteilung, Rang, Stellung, Gesellschaftsschicht, Grad, Stufe, Rangordnung, Reihenfolge, Alphabet, Beschaffenheit, Art (F.) (1), Manier, Brauch, Zustand, Verordnung, Anordnung, Befehl, Regel, Zucht, Lehre, Personengruppe; mlat.-nhd. Mönchsorden, Kloster, klösterliche Gemeinschaft, Kanonikerregel, heilige Weihe, kirchliche Würde, Pflichten eines kirchlichen Amtes, Gesamtheit der Geistlichen, geistlicher Stand, Krönungszeremonie, Bevollmächtigter, Bücherregal; ÜG.: ahd. antreit (?) NGl, antreita Gl, T, antreiti B, Gl, I?, MF, MH, antreitida B, MH, (bilarn) Gl, brurti Gl, brurtnessi Gl, entibrurti Gl, entibrurtida Gl, entibrurtnessi Gl, (fornontig)? Gl, girihtida Gl, gisezzida B, Gl, heit Gl, heri N, (kunni) Gl, mez I, ordina N, ordinhaftigi N, (ordinon) N, ordinunga Gl, ort? Gl, reisunga N, rihti N, (samanthafti) Gl, skara Gl, stal Gl, statrihti NGl, weg N, wihi Gl, wis Gl, zala Gl, zila Gl, (zit) N; ÜG.: ae. (endebyrdlic), endebyrdness Gl, had; ÜG.: an. (vigsla); ÜG.: mhd. antreite PsM, ende STheol, orden BrTr, PsM, STheol, ordenunge BrTr, PsM, STheol, schar PsM, stat BrTr, wise BrTr; ÜG.: mnd. rege, rige, schickinge; Vw.: s. pseudo-; Q.: Cato (234-149 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Cap., Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, HI, I, LAl, LBur, LBur, LFris, LLang, LRib, LVis, MF, MH, N, NGl, PAl, PLSal, PsM, STheol, T; Q2.: Cap., Conc. (743), Urk; E.: vgl. idg. *ar- (1), *h₂er-, V., fügen, passen, Pokorny 55?; W.: frz. ordre, F., Order, Anweisung, Befehl; nhd. Order, F., Order, Anweisung, Befehl; W.: an. orða (1), sw. F. (n), Ordensregel; W.: afries. orden, M. Ordnung, Orden; W.: ahd. ordo 5, sw. M. (n), Ordnung, Reihenfolge; W.: s. ahd. ordina* 22, st. F. (ō), Ordnung, Reihenfolge, Reihe; nhd. Orden, M., Ordnung, Anordnung, Orden, DW 13, 1316; R.: ōrdo dīvīnus: nhd. göttliche Fügung; R.: ōrdo doctrīnae: nhd. Methode; R.: per ōrdinem: nhd. genau, von Anfang an; R.: ōrdo canonicus: nhd. kirchenrechtliche Vorschrift; R.: ōrdo albus: nhd. Zisterzienserorden; R.: ōrdo niger: nhd. Benediktinerorden; L.: Georges 2, 1395, TLL, Walde/Hofmann 2, 222, Kluge s. u. Orden, Order, Kytzler/Redemund 508, Niermeyer 971, Habel/Gröbel 267, Latham 324b, Blaise 640b