Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): pacifico

pacifico pācificāre, lat., V.: nhd. besänftigen, versöhnen, beruhigen, befrieden, zähmen, Gewalttaten unterdrücken, beschwichtigen, zufrieden stellen, Meinungsverschiedenheit beilegen, Meinungsverschiedenheit beenden, Meinungsverschiedenheit entscheiden, sich versöhnen, Frieden stiften, vermitteln; mlat.-nhd. auf einen Besitz verzichten, aufgeben, überlassen (V.), zusichern; ÜG.: ahd. gisuonen Gl, suonen Gl; ÜG.: as. gisonian GlEe; Vw.: s. com-, re-; Q.: Catull. (81/79-52/50 v. Chr.), Bi, Cap., Conc., Formulae, Gl, GlEe, LLang, LVis; Q2.: Rosell (1049), Urk; E.: s. pāx, facere; R.: sē pācificāre cum: nhd. sich in Güte vergleichen; L.: Georges 2, 1430, TLL, Walde/Hofmann 2, 231, Niermeyer 977, Habel/Gröbel 269, Latham 327a, Blaise 644b