Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): pati

pati patī, lat., V.: nhd. erdulden, hinnehmen, sich preisgeben, aushalten, überstehen, zulassen, gestatten, zugeben, unter Entbehrungen ausharren, Märtyrertod erleiden, Martyrium erleiden, zu ertragen haben, zu bestehen haben, erleben, fühlen; ÜG.: ahd. dolen B, Gl, N, T, WH, druoen Gl, T, dulten B, Gl, MH, O, firtragan N, gidolen B, gilouben I, (ginioton) N, hengen N, huoten N, intfindan N, (lazan) N, lidan N, NGl, WH, martiron I, MF, NGl, WK, not dulen T, (nothafton) N, tragan Gl, N, we sin NGl, wegan N, (wizinon) WK; ÜG.: as. fardragan GlEe, githolon H, tholon GlPW, H; ÜG.: anfrk. lithan LW, tholon MNPs, MNPs=MNPsA, MNPsA, LW; ÜG.: ae. andettan Gl, gedragan, geþolian Gl, GlArPr, geþrowian Gl, GlArPr, þolian Gl, þrowian; ÜG.: an. (þolinmoðr); ÜG.: mhd. dulten PsM, gemarteret werden STheol, liden PsM, STheol, marteren PsM, werden BrTr; ÜG.: mnd. passien, quinen; Vw.: s. bene-, com-, contrā-, ex-, im-, op-?, prae-, prō-, re-; Q.: Naev. (um 235-200 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Conc., Dipl., Ei, Gl, GlArPr, GlEe, GlPW, H, HI, I, LAl, LBai, LBur, LFris, LLang, LVis, LW, MNPs, MNPs=MNPsA, MNPsA, N, NGl, O, PLSal, PsM, STheol, T, WH, WK; E.: s. idg. *pēi-, *pē-, *pī-, *peiə-, V., weh tun, beschädigen, schmähen, Pokorny 792; L.: Georges 2, 1509, TLL, Walde/Hofmann 2, 264, Niermeyer 1007, Habel/Gröbel 276, Latham 335a, Heumann/Seckel 409a