Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): pentecoste

pentecoste pentēcostē, pentācostae, pentīcostē, lat., F.: nhd. Pfingsten, Zeitraum zwischen Ostern und Pfingsten; ÜG.: ahd. fimfkusti B; ÜG.: ae. fiftigdæg Gl, pentecosten; ÜG.: mhd. pfingeste BrTr; Q.: Tert. (um 160-220 n. Chr.), B, Bi, BrTr, Cap., Conc., Dipl., Gl, LSax, LVis; I.: Lw. gr. πεντηκοστή (pentekostḗ); E.: s. πεντηκοστή (pentekostḗ), F., fünfzigster Tag, fünfzigster Teil; vgl. gr. πέντε (pénte), Num. Kard., fünf; idg. *penkᵘ̯e, Num. Kard., fünf, Pokorny 808; L.: Georges 2, 1557, TLL, Niermeyer 1023, Habel/Gröbel 281, Latham 340a, Blaise 669b