Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): persuadeo

persuadeo persuādēre, lat., V.: nhd. überzeugen, überreden, verführen, raten, reden, vorspiegeln, eine falsche Vorstellung erregen; ÜG.: ahd. (diggen) Gl, duruhspanan B, Gl, (giliuben) Gl, gispanan Gl, irdiggen Gl, (koson) N, kunden Gl, (leren) N, ratan N, spanan T, zellen Gl; ÜG.: as. gispanan H; ÜG.: ae. gelæran, gespanan, getreowan Gl, þurhgebiddan Gl; ÜG.: mhd. raten STheol, widerraten BrTr; ÜG.: mnd. inreden, överten, persuaderen; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Conc., Ei, Gl, H, HI, LVis, N, STheol, T; E.: s. per, suādēre; L.: Georges 2, 1647, TLL, Walde/Hofmann 2, 611, Niermeyer 1033, Habel/Gröbel 286, Latham 346a, Heumann/Seckel 426a