Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): praebeo

praebeo praebēre, lat., V.: nhd. hinhalten, hinreichen, darreichen, geben, überlassen (V.), preisgeben, zeigen, beweisen, erweisen, gewähren, liefern, verursachen, erregen, erlauben; ÜG.: ahd. biotan Gl, (diercihet?) Gl, firgeban N, (furistantan) Gl, garawen T, geban B, Gl, N, giliggen Gl, giratan? Gl, giwinnan Gl, irbiotan Gl, mahhon, pflegan N, spenton Gl; ÜG.: anfrk. gevan LW; ÜG.: ae. agiefan Gl, gearwian, gegearwian GlArPr, giefan Gl, sellan; ÜG.: afries. biada W; ÜG.: an. veita; ÜG.: mhd. beiten BrTr, bieten STheol, darbieten STheol, erbeiten BrTr, geben PsM; Hw.: s. praehibēre; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Cod. Eur., Conc., Dipl., Ei, Gl, GlArPr, HI, LAl, LBai, LBur, LLang, LRib, LVis, LW, N, PAl, PLSal, PsM, STheol, T, W; E.: s. prae, habēre (1); L.: Georges 2, 1819, TLL, Walde/Hofmann 1, 630, Walde/Hofmann 2, 351, Heumann/Seckel 445a