Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): praemium

praemium praemium, premium, lat., N.: nhd. Vorteil, Vorrecht, Auszeichnung, Gunst, Gabe, Schatz, Preis, Belohnung, Lohn, Beute (F.) (1), Strafe; ÜG.: ahd. dank N, era N, forateila? Gl, (forazala) N, fruma MF, guot N, guottat NGl, itlon MF, (liob) Gl, lon Gl, MH, N, NGl, mieta? Gl; ÜG.: ae. med Gl, GlArPr; ÜG.: an. dyrð; ÜG.: mhd. lon PsM, STheol; Q.: Enn. (204-169 v. Chr.), Bi, Cap., Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, GlArPr, HI, LBai, LBur, LLang, LSax, LVis, MF, MH, N, NGl, PsM, STheol; E.: s. prae, emere; W.: s. nhd. Prämie, F., Prämie, zusätzliche Vergütung; L.: Georges 2, 1860, TLL, Walde/Hofmann 1, 402, Walde/Hofmann 2, 354, Kluge s. u. Prämie, Kytzler/Redemund 572, Blaise 720a, Heumann/Seckel 448b