Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): arduus

arduus arduus, lat., Adj.: nhd. hoch, steil, schroff, schwierig, mühsam, höchst mühevoll, beschwerlich, höchst lästig, schwer zugänglich, in der Höhe befindlich, streng, drückend, wichtig, bedeutend, fest, erhaben, verehrungswürdig, glühend; ÜG.: ahd. hefig Gl, hoh Gl, N, stekkal Gl, ufirleinit Gl, unsamft Gl, widarberg Gl, widarbergi Gl, widarbirgig B; ÜG.: an. har; ÜG.: mhd. hoch BrTr, STheol; Vw.: s. per-, prae-; Q.: Cato (234-149 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Conc., Gl, HI, LVis, N, STheol; E.: s. idg. *erəd-, *erd-, *erədʰ-, *erdʰ-, (*red-), *r̥d-, Adj., V., hoch, wachsen (V.) (1), Pokorny 339; L.: Georges 1, 554, TLL, Walde/Hofmann 1, 64, Walde/Hofmann 1, 848, MLW 1, 916, Latham 29b