Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): praestans

praestans praestāns, lat., (Part. Präs.=)Adj.: nhd. vorzüglich, vortrefflich, ausgezeichnet, wertvoll, außerordentlich, unermüdet, wirksam; ÜG.: ahd. burlih N, frambari Gl, her Gl, hoh Gl, rihhi Gl, stiuri Gl, tiurlih Gl, wol Gl; Vw.: s. im-; Q.: Enn. (204-169 v. Chr.), Conc., Gl, LVis, N; E.: s. praestāre; L.: Georges 2, 1883, TLL, Walde/Hofmann 2, 355, Habel/Gröbel 306