Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): prior

prior,² prior (2), lat., M.: nhd. Vorderer, Höherstehender, Vorfahre, hochrangiger Mensch; mlat.-nhd. Vorsteher eines Klosters, Leiter (M.) eines Klosters, Abt, Prior, Dompropst, Großer eines Königreichs; ÜG.: ahd. heriro B, (heristo) B, I, MF, N O; ÜG.: as. (heritogo) H; ÜG.: mhd. (erœren) PsM, prior BrTr; Vw.: s. archi-, sub-, vice-; Q.: Verg. (70-19 v. Chr.), B, BrTr, H, I, MF, N, PsM; Q2.: BrTr, Cap., Greg. Tur. (538/539-594 n. Chr.); E.: s. prior, Adj. (Superl.); W.: ae. prīor, st. M. (a), Prior; W.: afries. *prior, M., Prior; W.: mhd. prīor, st. M., Prior, Klostervorsteher; nhd. Prior, M., Prior, Klostervorstand; L.: Georges 2, 1925, TLL, Kluge s. u. Prior, Kytzler/Redemund 581, Niermeyer 1110, Habel/Gröbel 309, Latham 372b, Blaise 733b