Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): qua

qua quā, lat., Adv.: nhd. auf der Seite, da, da wo, wo, wohin, inwieweit, in wie fern, wie, teils ... teils, sowohl ... als auch, sowohl ... wie, aus dem Grund dass, so weit; ÜG.: ahd. dardar Gl, (weg) N; ÜG.: ae. hwelc GlArPr; Vw.: s. -ad; Hw.: s. quoad; Q.: XII tab. (um 450 v. Chr.), Bi, Gl, GlArPr, N; E.: s. idg. *kᵘ̯o-, *kᵘ̯os (M.), *kᵘ̯e-, *kᵘ̯ā- (F.), *kᵘ̯ei-, Pron., wer, Pokorny 644; L.: Georges 2, 2110, Walde/Hofmann 2, 394, Niermeyer 1138, Habel/Gröbel 323, Heumann/Seckel 480a