Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): recreo

recreo recreāre, lat., V.: nhd. von Neuem schaffen, erneuern, erschaffen (V.), wieder erzeugen, wiederherstellen, neu beleben, kräftigen, genesen (V.); ÜG.: ahd. gilabon Gl, giskepfen Gl, irkwikken B, labon Gl; ÜG.: as. gilavon GlPP; ÜG.: ae. geedniewian GlArPr; ÜG.: mhd. gelaben PsM, guot tuon BrTr; Vw.: s. cor-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Conc., Gl, GlArPr, GlPP, HI, PsM; E.: s. re (1), creāre; W.: nhd. rekreieren, sw. V., rekreieren, erfrischen; L.: Georges 2, 2235, TLL, Kytzler/Redemund 640, Latham 395b, Blaise 775a, Heumann/Seckel 495a