Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): reus

reus,¹ reus (1), lat., M.: nhd. Verklagter, Angeklagter, Beschuldigter, Sünder, Schuldner, beklagte Partei; ÜG.: ahd. bikosot Gl, firtan Gl, (wirdig) O; ÜG.: as. skolo H; ÜG.: ae. scyld, scyldig Gl, GlArPr, synnig Gl; ÜG.: mhd. (schuldic) BrTr, PsM; ÜG.: mnd. schüldich; Vw.: s. cor-; Hw.: s. rēs; Q.: XII tab. (um 450 v. Chr.), Bi, BrTr, Cap., Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, GlArPr, H, HI, LBai, LBur, LFris, LLang, LRib, LVis, O, PsM; E.: s. idg. *rei- (4), *rēi-, *reh₁í-, Sb., Besitz, Sache, Pokorny 860; L.: Georges 2, 2373, Walde/Hofmann 2, 430, Walde/Hofmann 2, 432, Habel/Gröbel 342, Latham 393a