Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): sapiens

sapiens,² sapiēns (2), lat., (Part. Präs.=)M.: nhd. Einsichtsvoller, Vernünftiger, Verständiger, Kluger, Weiser (M.) (1); mlat.-nhd. Angehöriger des Witan, Angehöriger des angelsächsischen Königshofs, Angehöriger des Stadtrats, Salomon; ÜG.: ahd. (wizzo) Gl; ÜG.: mhd. wiser mensch STheol; Vw.: s. pseudo-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Gl, STheol; Q2.: Urk (831); E.: s. sapere (1); L.: Georges 2, 2486, Walde/Hofmann 2, 477, Niermeyer 1224, Latham 419a