Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): sincerus

sincerus sincērus, syncērus, cincērus, scincērus, lat., Adj.: nhd. ungeschminkt, echt, natürlich, wirklich, aufrichtig, rechtschaffen, redlich, unbefleckt, gesund, unverdorben, rein, unvermischt, lauterbloß; ÜG.: ahd. duruhluttar Gl, (ingrunto), luttar Gl, NGl, (ungibillot) Gl; ÜG.: ae. clæne (1) GlArPr; ÜG.: mhd. reine BrTr; Vw.: s. īn-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, BrTr, Conc., Dipl., Gl, GlArPr, HI, LVis, NGl; E.: s. semel, crēscere, s. Walde/Hofmann 2, 542; L.: Georges 2, 2681, Walde/Hofmann 2, 541f., Habel/Gröbel 368, Heumann/Seckel 542b