Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): assisto

assisto assistere, adsistere, lat., V.: nhd. hintreten, hinzutreten, herantreten, sich hinstellen, sich aufstellen, sich danebenstellen, dastehen, helfen, beistehen, unterstützen, dienen, erscheinen, sich einstellen, herankommen, vorführen, davor stehen, daneben stehen, ringsum stehen, zugegen sein (V.), dabei sein (V.), da sein (V.), teilnehmen, angrenzen; ÜG.: ahd. azstantan MH, T, stan N, zuostantan Gl; ÜG.: ae. ætstandan Gl, GlArPr, wiþstandan GlArPr; ÜG.: mhd. stan BrTr, zuostan PsM; Vw.: s. circum-, co-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Alb. M., BrTr, Conc., Dipl., Ei, Gl, GlArPr, HI, Hrab. Maur., Hrot., LLang, LVis, MH, N, PsM, T, Urk; E.: s. ad, sistere; W.: nhd. assistieren, sw. V., assistieren, helfen, zur Hand gehen; W.: s. nhd. Assistent, M., Assistent, Helfer, Gehilfe; L.: Georges 1, 644, TLL, Kluge s. u. Assistent, Kytzler/Redemund 57, MLW 1, 1080, Niermeyer 87, Habel/Gröbel 28, Latham 34b, Blaise 20b