Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): subiectus

subiectus,¹ subiectus (1), subjectus, lat., (Part. Prät.=)Adj.: nhd. unter etwas liegend, angrenzend, bei etwas liegend, untergeben (Adj.), unterwürfig, ergeben (Adj.), untertan, beherrscht, demütig; ÜG.: ahd. duruhdio Gl, gihorig I, gihorsam Gl, nidari N, untardio Gl, untardiot Gl, untartan Gl; ÜG.: anfrk. underthudig MNPs, MNPs=MNPsA; ÜG.: mhd. undergeworfen STheol, undertænic Gl, STheol; Vw.: s. circum-, cōn-, īn-; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Conc., Gl, I, MNPs, MNPs=MNPsA, STheol; E.: s. subicere; L.: Georges 2, 2854, Walde/Hofmann 2, 614, Niermeyer 1301, Habel/Gröbel 383, Blaise 874b