Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): sublimitas

sublimitas sublīmitās, lat., F.: nhd. Höhe, Erhöhung, Erhabenheit, Größe, hohe Stellung, Hoheit; ÜG.: ahd. herskaf N, hertuom Gl, hohi Gl, irhabani Gl; ÜG.: ae. heanness; ÜG.: mhd. hœhe PsM, hohunge PsM; Q.: Quint. (um 35-95/96 n. Chr.), Bi, Cap., Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, HI, LLang, LRib, LVis, N, PsM; E.: s. sublīmis (1); L.: Georges 2, 2861, Walde/Hofmann 2, 619, Niermeyer 1302, Habel/Gröbel 348, Latham 459a, Heumann/Seckel 561a