Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): tegmen

tegmen tēgmen, lat., N.: nhd. Decke, Hülle, Bedeckung, Verdeck, Kleid, Dach, Bleibe, Bedachung, falscher Schein, Vorwand, Zuflucht, Schutz; mlat.-nhd. Schild, Brünne; ÜG.: ahd. dekki Gl, N, gidahhi Gl, (hala) Gl, (uzanan) N; ÜG.: mhd. decke PsM; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Bi, Gl, N, PsM; E.: s. tegere; L.: Georges 2, 3037, Walde/Hofmann 2, 654, Niermeyer 1325, Habel/Gröbel 396, Latham 477a