Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): torpor

torpor torpor, lat., M.: nhd. Betäubung, Erstarrung, Regungslosigkeit, Erschlaffung, Stumpfheit, Trägheit, Erlahmen; ÜG.: ahd. kalti Gl, (kaltnissa) Gl, (skanta)? Gl, slaffi Gl, tragheit Gl, tragi Gl, tragnissa Gl, (truobi) Gl; ÜG.: ae. slæwþ GlArPr; ÜG.: mhd. slafficheit Gl, tracheit PsM; Q.: Lucil. (um 180-102 v. Chr.), Bi, Conc., Gl, GlArPr, HI, LVis, PsM; E.: s. torpēre; L.: Georges 2, 3153, Walde/Hofmann 2, 692, Heumann/Seckel 587b