Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): trutina

trutina trutina, lat., F.: nhd. Waage, Waagbalken, Zünglein an der Waage; ÜG.: ahd. gizungi? Gl, waga Gl, zunga Gl; ÜG.: ae. heolor Gl; Q.: Varro (116-27 v. Chr.), Conc., Gl, HI; I.: Lw. gr. τρῦτάνη (trytánē); E.: s. gr. τρῦτάνη (trytánē), F., Waage, Zünglein an der Waage; vgl. gr. τείρειν (teírein), V., reiben, bedrängen; idg. *ter- (3), *terə-, *terh₁-, V., reiben, bohren, drehen, Pokorny 1071; L.: Georges 2, 3243, Walde/Hofmann 2, 711, Blaise 932b