Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): unitas

unitas ūnitās, lat., F.: nhd. Einheit, Gleichheit, gleiche Beschaffenheit, Einigkeit, geistige Verbindung, Vereinigung, Eintracht, Zahl eins; mlat.-nhd. Einheit der Kirche; ÜG.: ahd. (ein) NGl, einhafti NGl, einigheit N, NGl, (einmuoti) O, einnissa I, einnissi FT, einsamina NGl, einunga N; ÜG.: ae. anness Gl, GlArPr; ÜG.: mhd. einicheit STheol, einnüsse PsM, einunge PsM, STheol, einvalticheit PsM; Vw.: s. ad-; Q.: Varro (116-27 v. Chr.), Bi, Cap., Conc., Dipl., FT, Gl, GlArPr, HI, I, N, NGl, O, PsM, STheol; Q2.: Conc. (798); E.: s. ūnus; L.: Georges 2, 3307, Walde/Hofmann 2, 821, Niermeyer 1371, Habel/Gröbel 414, Latham 501a, Blaise 939b, Heumann/Seckel 601b