Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): aureus

aureus,² aureus (2), lat., M.: nhd. Aureus, Goldmünze, Goldstück, ein Sechstel einer Unze; ÜG.: ahd. skilling Gl; ÜG.: as. mankus GlPW; Vw.: s. sēmi-; Q.: Liv. Andr. (280/260-vor 200 v. Chr.), Gl, GlPW, Urk; E.: s. aurum; W.: ae. ȳre, íere, M., Öre; W.: ae. ōran, M. Pl., Öre; W.: an. aurar, M. Pl., Gewicht (N.) (1), Münze; W.: an. eyrir, M., Öre (Gewicht), Öre (Münze); W.: nhd. Aureus, M., Aureus, altrömische Goldmünze; L.: Walde/Hofmann 1, 86, Kytzler/Redemund 61, MLW 1, 1248, Habel/Gröbel 30, Latham 38a