Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): vulpes

vulpes vulpēs, volpēs, vulpis, wulpēs, wlpēs, lat., F.: nhd. Fuchs (M.) (1), Schlauheit, Verschlagenheit; mlat.-nhd. eine Kriegsmaschine; ÜG.: ahd. foha Gl, T, WH, fuhs Gl, N, NGl, (wulpa) Gl; ÜG.: anfrk. fus MNPs; ÜG.: ae. fox Gl; ÜG.: mhd. vohe PsM; ÜG.: mnd. vosse; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, Gl, MNPs, N, NGl, PLSal, PsM, T, WH; Q2.: Alb. Ach. (um 1101); E.: idg. *u̯l̥p-, *lup-, M., Wolf (M.) (1), Pokorny 1179; L.: Georges 2, 3563, Walde/Hofmann 2, 830, Niermeyer 1455, Latham 518a, Blaise 966b