Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): averto

averto āvertere, āvortere, lat., V.: nhd. abführen, wegführen, hinwegführen, fortwenden, wegdrehen, entfernen, entfremden, wegnehmen, entziehen, sich abwenden, abwenden, abkehren, unterschlagen (V.), ablenken, in die Flucht schlagen, ableiten, entwenden, ausreden, abgeneigt machen, abspenstig machen, zum Abfall bringen, zur Untreue verleiten, hindern, ablehnen, abschaffen; ÜG.: ahd. bikeren Gl, N, biwerben B, danabikeren N, NGl, danakeren Gl, N, danawenten Gl, (firstozan) N, firwenten Gl, giirren Gl, irswintan Gl, irwenten Gl, NGl, irwerben B, keren N, leidazzen Gl, leidon? Gl, sehan N, sehan fona N, swihhan Gl, wenten Gl, N, WH, widaron T, widarwenten T; ÜG.: anfrk. bikeren MNPs, keren MNPs, skurgen MNPsA; ÜG.: ae. acierran Gl, forcierran Gl, framawendan GlArPr, framcierran Gl; ÜG.: mhd. abekeren STheol, bekeren STheol, keren PsM, verkeren PsM, vonekeren BrTr, widertuon PsM, zürnen PsM; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Cap., Conc., Gl, GlArPr, HI, LBur, LLang, LVis, MNPs, MNPsA, N, NGl, PsM, STheol, T, Urk, WH; E.: s. ab, vertere; L.: Georges 1, 761, TLL, Walde/Hofmann 2, 764, MLW 1, 1209, Habel/Gröbel 32