Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): baptisma

baptisma baptisma, babtisma, lat., N.: nhd. Untertauchen, Abwaschen, Taufe, Taufliturgie, Taufpraxis, Taufwasser, Taufeinkunft?; ÜG.: ahd. toufi NGl; ÜG.: ae. fulwiht Gl; ÜG.: mhd. toufe PsM; Vw.: s. re-; Q.: Prud. (348/49-um 413 n. Chr.), Bi, Cap., Conc., Gl, HI, LVis, NGl, PsM; I.: Lw. gr. βάπτισμα (báptisma); E.: s. gr. βάπτισμα (báptisma), N., Eintauchen, Waschung, Taufe; vgl. gr. βάπτειν (báptein), V., eintauchen, tauchen; idg. *gᵘ̯ēbʰ- (1), *gᵘ̯ābʰ-?, *gᵘ̯əbʰ-, V., tauchen, sinken, versenken, Pokorny 465; L.: Georges 1, 785, TLL, MLW 1, 1348, Habel/Gröbel 34, Latham 44a, Blaise 95a