Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): addo

addo addere, adduere, lat., V.: nhd. beitun, beigeben, hinzufügen, vermehren, beibringen, einflößen, fortfahren, nochmals tun, zuteil werden lasen, verleihen, beigesellen, beifügen, einverleiben, vergrößern, erheben; ÜG.: ahd. darazuoleggen N, geban N, (intfahan) N, kweman nah N, leggen N, (mer) N, meron N, (nahkweman) N, ouhhon B, Gl, MH, tuon N, werfan Gl, zisamanestozan N, zuogeban B, zuogiouhhon Gl, zuogituon Gl, MH, zuohaften Gl, zuoleggen N, zuoouhhon Gl, (zuosprehhan) N, zuotuon Gl; ÜG.: as. todon GlPW; ÜG.: anfrk. giokon MNPs=MNPsA; ÜG.: ae. acennan Gl, ætiecan, gehwierfan Gl, geiecan Gl, iecan Gl, toætiecan, togeiecan, togeiecan Gl, toiecan Gl; ÜG.: mhd. (sin) BrTr, zuolegen STheol; Vw.: s. co-, prae-, sub-, super-; Q.: XII tab. (um 450 v. Chr.), B, Beda, Bi, BrTr, Cap., Cod. Eur., Conc., Dipl., Ei, Gl, GlPW, HI, LAl, LBai, LFris, LLang, LRib, LSal, LThur, LVis, MH, MNPs=MNPsA, N, PLSal, STheol, Thietmar, Urk, Widuk.; E.: s. ad, dare; W.: nhd. addieren, V., addieren, zusammenrechnen, hinzufügen; W.: s. nhd. Addend, M., Addend, Zahl die beim Addieren hinzugefügt wird; W.: s. nhd. Addendum, N., Addendum, Zusatz, Nachtrag; R.: addere in mandatis: nhd. gebieten; L.: Georges 1, 108, TLL, Walde/Hofmann 1, 362, Kluge s. u. addieren, Kytzler/Redemund 8, MLW 1, 165, Habel/Gröbel 6, Latham 7a