Close Window

Georges, Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch, 8. Aufl. (1913): magus

magus,² ī, m. (µάγος), ein Weiser u. Gelehrter bei den Persern, ein Magier, Cic. u.a.: als Zauberer, Beschwörer, Hor. u. Lucan.