Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): celsitudo

celsitudo celsitūdo, lat., F.: nhd. Hoheit, Höhe, Erhabenheit, Würde, Adel, Majestät, hohe stattliche Haltung, hoher Standpunkt, hoher Berg; mlat.-nhd. Heiligkeit, Hochwürden; ÜG.: ahd. hertuom Gl, hohi Gl, stiuri Gl; ÜG.: mhd. hœhede BrTr; Vw.: s. ex-; Q.: Vell. (um 20 v. Chr.-30 n. Chr.), BrTr, Cap., Conc., Dipl., Formulae, Gl, HI, LLang, LVis, Marculf.; Q2.: Dipl. (817-855); E.: s. celsus (1); L.: Georges 1, 1066, TLL, Walde/Hofmann 1, 197, MLW 2, 442, Niermeyer 215, Habel/Gröbel 55, Latham 78b, Blaise 165a