Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): ceterum

ceterum cēterum, lat., Adv.: nhd. was das andere betrifft, was das übrige betrifft, übrigens, im übrigen, in Wahrheit, außerdem, in sonstiger Hinsicht, nun aber, gleichwohl, dagegen, sondern (Konj.), andernfalls, sonst, jedoch, denn; ÜG.: ahd. anderstabo Gl, danne ouh Gl, elihhor Gl, frammort Gl, furdir Gl; ÜG.: mhd. vort BrTr; Q.: Ter. (190-159 v. Chr.), Bi, Cod. Eur., Conc., Dipl., Ei, Gl, GrTr, HI, LAl, LBai, LBur, LFris, LLang, LSax, LThur, LVis, PLSal; E.: s. cēterus; L.: Georges 1, 1103, TLL, MLW 2, 507