Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): coactus

coactus,¹ coāctus (1), lat., (Part. Prät.=)Adj.: nhd. gepresst, dicht, genötigt, zusammengetrieben, eng, verschlossen, gefroren, beschränkt, innig, gezwungen, widerwillig, erzwungen, Zwangs..., zur Benützung vorgeschrieben, naturnotwendig, unvermeidlich; ÜG.: ahd. bidwungan Gl, N, (undankes) N; Vw.: s. in-; Q.: Verg. (70-19 v. Chr.), Dipl., Gl, N; E.: s. cōgere; L.: TLL, Walde/Hofmann, 1, 242, MLW 2, 808, Habel/Gröbel 65