Close Window

Georges, Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch, 8. Aufl. (1913): salvator

salvātor, ōris, m. (salvo), der Erretter, Erhalter, spätlat. Übersetzung von σωτήρ und bes. von Iesus (hebr. ישוע), der Erlöser, klass. servator, s. Mart. Cap. 5. § 510. Lact. 4, 2, 6 u.a. Eccl. – vulg. salbator, Corp. inscr. Lat. 8, 2079.