Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): adversus

adversus,² adversus (2), advorsus, atversus, aversus, lat., (Part. Prät.=)Adj.: nhd. zugekehrt, gegenüber befindlich, mit dem Gesicht zugewandt, auf der Vorderseite befindlich, gegnerisch, feindlich, feindselig, widersprechend; ÜG.: ahd. anagegini Gl, gaganwerti Gl, inblantan N, ahd. (taron) N, ungifuori Gl, (ungireh) N, widarort Gl, widarwart B, (widarwartida) Gl, widarwartig N, widarwert Gl; ÜG.: as. (fiundskepi) H; ÜG.: anfrk. angegin MNPs; ÜG.: ae. betweox Gl, ongeagn Gl, wiþ Gl; ÜG.: mhd. hart BrTr, wider BrTr; ÜG.: mnd. (tegen) (1), wedderverdich*; Q.: XII tab. (um 450 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Ei, Formulae, Gl, H, HI, LBur, LLang, LVis, MNPs, N; E.: s. advertere; R.: ex adverso: nhd. gegenüber, von vorn, im Gegensatz; ÜG.: ahd. bi halbu Gl, ingagan, Gl, ingagani Gl, (widarwerti) Gl; L.: Georges 1, 159, TLL, Walde/Hofmann 2, 764, MLW 1, 254, Habel/Gröbel 9