Close Window

Georges, Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch, 8. Aufl. (1913): sexaginta

sexāginta, Num. (εξήκοντα), I) sechzig, Cic. u.a.: maior sexaginta annis, über sechzig Jahre alt, Liv. – II) meton. = sehr viel, limina, Mart.: triumphi, Petron.