Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): concupiscentia

concupiscentia concupīscentia, concupīscencia, lat., F.: nhd. heftiges Verlangen, Begehren, Begierde, Begehrlichkeit, Geschlechtstrieb, Paarungstrieb, instinktives Bestreben, Strebevermögen, Begehrvermögen, böse Begehrlichkeit; ÜG.: ahd. gilust NGl, girida B, NGl, lust NGl, O; ÜG.: as. firinlust BSp; ÜG.: ae. gewillung Gl, gewilnung GlArPr, lustgeornness Gl; ÜG.: an. girnd; ÜG.: mhd. begerunge STheol, geluste PsM; Vw.: s. in-; Q.: Acro (2. Jh. n. Chr.), Alb. M., B, Beda, BSp, Cap., Conc., Gl, GlArPr, NGl, O, PsM, STheol; E.: s. concupīscēns, concupīscere; L.: Georges 1, 1413, TLL, MLW 2, 1221, Niermeyer 311, Habel/Gröbel 76, Latham 104a