Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): consuetudo

consuetudo cōnsuētūdo, cōnsuītūdo, lat., F.: nhd. Gewöhnung, Gewohnheit, Brauch, Sitte, Rechtsgewohnheit, Gewohnheitsrecht, Vorschrift, Satzung, Regelung, Rechtsanspruch, Nutzungsrecht, natürliches Bedürfnis, Recht, Abgabe, Observanz, Lebensweise, Wesensart, Beschaffenheit, Ausdrucksweise, Gebrauch, Umgang, Geselligkeit, Verkehr, zärtliches Verhältnis, Liebesverhältnis, mechanische Übung, Zeremonie, Ritus; mlat.-nhd. Recht der Herren auf Abgaben, Zoll (N.) (2), Steuer (F.), Naturalabgabe Verkehrsabgabe, Frondienst, Rechte die zu einem Hofamt gehören, Gerichtsbarkeit und deren Einkünfte, klösterlicher Brauch; ÜG.: ahd. (giwon) O, giwona Gl, T, giwonaheit B, Gl, O, lust Gl, situ N, NGl, (wisa) Gl, wonaheit B; ÜG.: as. (giwono) H, giwonohed BPr, landwisa H; ÜG.: ae. gewuna Gl, (*gewunelic) Gl; ÜG.: an. bindandi, siðr; ÜG.: mhd. gewonede BrTr, gewoneheit BrTr, (gewonlich) BrTr; Vw.: s. dē-, in-; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Alb. M., B, Bi, BPr, BrTr, Cap., Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, H, HI, LAl, LBai, LBur, LFris, LLang, LRib, LVis, N, NGl, O, T, Walahfr.; Q2.: Cap. (789), Urk; E.: s. cōnsuēscere; W.: s. it. costume, M., ethnische Eigenart; s. nhd. Kostüm, N., Kostüm; L.: Georges 1, 1568, TLL, Kluge s. u. Kostüm, Kytzler/Redemund 388, MLW 2, 1653, Niermeyer 340, Habel/Gröbel 82, Latham 110a, Blaise 241b