Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): convivium

convivium convīvium, comvīvium, lat., N.: nhd. Zusammenleben, Gesellschaft, Beisammensein, Umgang, Gastmahl, Herrenmahl, Abendmahl, geselliges Mahl, Schmaus, Speise, Nahrung, Gastfreundschaft, Bewirtung; mlat.-nhd. Mahl für den Grundherrn, Königsgastung, geschworene Einung, Gilde; ÜG.: ahd. (bior) Gl, gimeinsami N, gitrink Gl, gouma Gl, N, T, trink Gl, wirtskaft Gl; ÜG.: ae. beorscipe Gl, gebeor Gl, gebeorscipe Gl; ÜG.: mnd. gildelach, klassie; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, Cap., Conc., Ei, Formulae, Gl, HI, LBur, N, PLSal, T, Thietmar; Q2.: Dipl., Marculf. (720-730); E.: s. cum, vīvere (1); L.: Georges 1, 1673, TLL, Walde/Hofmann 1, 270, Walde/Hofmann 2, 809, MLW 2, 1850, Niermeyer 357, Latham 114a, Blaise 251a